Starlight Essenz des Monats Oktober


86 Pleiadian Dreams

 

Pleiadian Dreams schafft die Verbindung zur Traumzeit, in der sich die ewigen Gesetze des Kosmos und die Achtung vor allem Leben befinden. Pleiadian Dreams unterstützt visionäre Träume und weckt die Erinnerung an die Plejaden, wo die Wesen träumen, was sie erschaffen wollen. Sie legt die göttlichen Visionen frei, so dass sie in den Manifestationsprozess eintreten können. Sie hilft dabei, im Einklang mit den Gesetzen des Kosmos die eigene Form zu manifestieren. Pleiadian Dreams stärkt die Verbindung innerhalb der Lichtfamilien und weckt das Bewusstsein für energetische Netzwerke. Sie hilft beim Aufbau und der Veränderung kollektiver Lichtstrukturen.

Tägliche Anwendung:
Ihr gebt je 1 Tr. der Essenz auf das Lotuschakra, das Stirnchakra und die Schläfen, den Hinterkopf, das Halschakra vorne und hinten, das Herzchakra und auf die Füße.
Ihr haltet die Flasche mit ausgestrecktem Arm oberhalb des Kopfes und führt sie von dort langsam nach unten zum Herzchakra; dort haltet ihr sie so lange bis die Energie angekommen ist; dann führt ihr die Flasche im Uhrzeigersinn um den Körper.
Ihr verreibt 3 Tr. in den Händen und haltet sie astral vor die Stirn; dann führt ihr die Hände langsam zu den Seiten und haltet sie astral neben den Schläfen. (Dies öffnet die Einblicksebene)
Ihr verreibt nochmal 3 Tr. in den Händen und haltet sie ausgestreckt vor dem Herzchakra (die Handinnenflächen zeigen zum Körper); dann führt ihr die Hände wieder langsam zurück zum Herzchakra und macht dabei einen Stop im Mentalkörperabstand (ca. 60cm) und einen Stop im Emotionalkörperabstand (ca. 50cm), bis die Hände in einem Abstand von ca. 20 cm vor dem Herzchakra angekommen sind. Ihr haltet sie dort so lange, bis sich im Herzchakra dazu alles geöffnet hat und angekommen ist.
Zum Abschluss gebt ihr einen Tropfen in den Mund.

Essenz bestellen

Anwendung als pdf


Anwendung als pdf ausdrucken

CMS WebDesk r - opener

CMS WebDesk r (c) Trawenski IT-Dienstleistungen